Die Friedenseiche  

Die Friedenseiche steht auf der höchsten Erhebung der Gemarkung  Großeicholzheim.
Nach alten Überlieferungen war sie 1720 schon eine mächtige Eiche. Nach  dem  gewonnenen Deutsch- Französischen Krieg 1870 – 1871, bei dem alle  Krieger wieder  wohlbehalten zurückkehren durften, wurde ein Fest mit  einem  großen Freudenfeuer begangen.

Über lange Jahre war sie Symbol oder Wappenzeichen unseres Dorfes.